Sauvignon Blanc Ried Sulz 2010 Erste STK Ried

6,4 g/lt Säure b.a. Ws 13,0 % vol. Alkohol 0,75 l Inhalt 2012–2019+ Trinkreife 1,7 g/lt Restzucker 21 Jahr alte Reben Schraub Verschluss

Fein aromatische Nase, erinnert an Avocado, Mango und leicht Johannisbeeren, engmaschig, saftig und trotzdem straff, exotische Fruchtspiel am Gaumen, zarte Rauchigkeit vom Opokboden ist spürbar, ein delikater Wein mit deutlicher Herkunftstypizität.

Traubensorte

Die Sorte hat kleine Blätter und ist dicht belaubt, die Trauben sind klein, kompakt und walzenförmig, die Beeren haben einen würzig-intensiven Geschmack.

Weinlese

Lese und Traubenselektion per Hand, Entrappung der Beeren und kurze Maischestandzeit, schonende Pressung, langsame, spontane Vergärung und 12 Monate Ausbau im traditionellen Holzfass, weiterer Ausbau im Stahltank.

Boden / Anbaugebiet

Kalkmergel (Opok)

Speisebegleiter

Vielseitig verwendbar: zu Süßwasserfischen ebenso wie zu Spargel- und Pilzgerichten, zum Risotto...

Vinaria (5 Sterne)
Fallstaff (5 Punkte)
Datenblatt

Großflaschen und Sonderformen auf Anfrage weingut@gross.at

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen