Archiv der Kostbarkeiten

Mit dem nun fertig bestückten Weinarchiv im Herzen unseres Weinguts erfüllen wir uns den langgehegten Traum, Weine wie Ried Nussberg, Ried Sulz & Co. unter idealen Bedingungen bis zu ihrer Bestform zu lagern.

In unserem Keller reiften Riedenweine aus den vergangenen 40 Jahrgängen. Weil Jahr für Jahr weitere Flaschen hinzukamen, wurde es langsam eng. Unser Wunsch nach einem Archiv, dessen Anblick uns beim Betreten Freude bereitet, wuchs.

Im Zentrum unserer Philosophie steht, den Weinen Zeit für ihre Entfaltung zu geben und den Weinliebhabern das vollendete Geschmackserlebnis zu ermöglichen. Daher wählten wir für das Weinarchiv einen bedeutenden, für unsere Gäste gut sichtbaren Platz im Herzen unseres Weinguts: eine offene Bibliothek, gefüllt mit gelesenen und erlesenen Kostbarkeiten.

Die Planungszeit mit unserem Schwager und Architekten Mathias Mitteregger nutzten wir auch, um über alte Jahrgänge, die eigene Historie und Zukunftspläne nachzudenken. Der Archivraum filtert äußere Einflüsse und wird so zu einem Ort der meditativen Ruhe und des Weingenusses. Das spärlich eingesetzte Licht und die Wahl der Materialen stützen dieses Erlebnis. Holz und Stein wurden zu großen Teilen von uns selbst bearbeitet: familiäres Teamwork für rund 50.000 Flaschen aus vier Jahrzehnten und von drei Gross-Generationen.

Wer den hohen Raum betritt, sollte eine warme Jacke dabei haben. An einem Ort, wo der Wein im Vordergrund steht, müssen wir uns seinen Temperaturbedürfnissen anpassen. Gerne öffnen wir Ihnen die große, schwere Flügeltür und lassen sie die Archiv-Atmosphäre genießen.

 

Winter 2018

1

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen