Morillon Ehrenhausen 2018 Ortswein

0,75 l Inhalt 12,5 % vol. Alkohol 1,2 g/l Restzucker 5,8 g/l Säure b.a. Ws Kork Verschluss 19 – 39 Jahr alte Reben 2021 – 2027+ Trinkreife

EUR 15,50 inkl. MwSt.

Auftakt einer kühlen kreidigen Würze, welche charmant von einer Zitrusfrucht unterlegen ist. Durch Schwenken strömen getrocknete Marille und Fleur de Sel aus dem Glas. Zum feinen Bukett gesellen sich Apfelchips, Wiesenkräuter und etwas Zwieback. Am Gaumen ungemein saftig und ebenso würzig. Harmonisch geprägt vom Ausbau im traditionellen Startinfass mit Noten von Herbstlaub und erneut Zwieback. Im Abgang baut sich dieser Morillon Startin noch einmal groß auf und entgleitet im langen Nachhall. (Thomas Schabl, Diplom Sommelier)

Traubensorte

Die Trauben sind mittelgroß, leicht geschultert und werden Anfang Oktober reif. Die Sorte liebt warme, kalkreiche Böden. Morillon ist in der Steiermark die Bezeichnung für Chardonnay.

Weinlese

Lese und Traubenselektion per Hand, schonende Pressung, spontan vergoren, 12 monatiger Ausbau in 600lt (Startin-)Fässern auf der Vollhefe

Boden / Anbaugebiet

Kalkmergel (Opok), Kalksandstein

Speisebegleiter

Fisch, Meeresfrüchte, aber auch Kalbsfleisch und Geflügel wird dieser anpassungsfähige Begleiter kulinarisch bestens abrunden.

FALSTAFF (93)
Datenblatt

EUR 15,50 inkl. MwSt.

Großflaschen und Sonderformen auf Anfrage weingut@gross.at
1

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen