Weißburgunder Ratscher 2015 Ortswein

5,5 g/lt Säure b.a. Ws 13,0 % vol. Alkohol 0,75 l Inhalt 2017-2022+ Trinkreife 4,9 g/lt Restzucker Kork Verschluss 23 bis 43 Jahr alte Reben

EUR 14,50 inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Öffnet sich mit Luft, zuerst riechen wir frisch geriebene Mandeln und ganz viel weißes Krokant, dann auch sehr erdig-mineralische Noten. Wohltuend befreit von vordergründigen Aromen, der lange Ausbau und die Opok-Böden sorgen für viel Saftigkeit und Substanz. Erdig, kernig und mit einer famosen Zitrusfrische im Finale. (Arno Bergler – WeinErleben)

Traubensorte

Die Trauben sind klein und walzenförmig und reifen bis Mitte Oktober aus. Die Sorte liebt skelettreiche Böden. Die Weine haben leicht nussige bis brotige Aromen, sind elegant, würzig und ziemlich extraktreich.

Weinlese

Lese und Traubenselektion per Hand. Entrappung und anschließend schonende Pressung, Spontangärung in traditionellen Holzfässern. 12monatiger Ausbau in denselben, danach 5 Monate auf der Feinhefe im Stahltank. Abfüllung nach 17 Monaten Reife ohne Filtration.

Boden / Anbaugebiet

Vier Parzellen von den steilen Hängen des Ratscher Talkessels. Sehr kalkhaltiger Opok (Kalkmergel) und in kleineren Mengen auch Sand/ Schotterböden.

Speisebegleiter

Fisch, Meeresfrüchte, aber auch Kalbsfleisch und Geflügel wird dieser anpassungsfähige Begleiter kulinarisch bestens abrunden.

falstaff (92 Punkte)
Vinaria (3 Sterne)
Datenblatt

Nicht vorrätig

EUR 14,50 inkl. MwSt.

Großflaschen und Sonderformen auf Anfrage weingut@gross.at

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen