Morillon Ried Nussberg "Pretschnigg" 2017 Große STK Ried

5,0 g/l Säure b.a. Ws 13,5 vol. Alkohol 0,75 l Inhalt 2019 – 2029+ Trinkreife 1,1 g/l Restzucker Kork Verschluss 34 Jahr alte Reben

EUR 33,00 inkl. MwSt.

Auftakt von tiefgründiger Mineralität. Feine Aromen von knuspriger Bauernbrotrinde und Heublumen. Straff und vielschichtig. Im Geschmack vollreife Marille und rauchige Zitrone. Ein kreidiger, ja schon ein an Austernwasser anmutender Nachhall fokussieren und halten den Wein am Gaumen. Ein großer Morillon, der sich nahtlos seinen Nussberg-Vorgängern anschließt. (Thomas Schabl, Weinsommelier)

Traubensorte

Die Trauben sind mittelgroß, leicht geschultert und werden Ende September, Anfang Oktober reif. Die Sorte liebt warme, kalkreiche Böden. Morillon ist in der Steiermark die Bezeichnung für Chardonnay.

Weinlese

Langsame, spontane Vergärung im traditionellen, großen Holzfass. Zwölf Monate Ausbau auf der Vollhefe, danach sechs Monate Reifezeit im Stahltank, abgefüllt unter bewusstem Verzicht auf Schönung und Filtration.

Boden / Anbaugebiet

Kalkmergel (Opok) mit Kalksandstein

Speisebegleiter

Vom Festtagsbraten bis zum Salzwasserfisch, vom Kaninchen bis zur Gans reicht beispielsweise das weite kulinarische Einsatzgebiet.

Robert Parker (93 Punkte)
Datenblatt

EUR 33,00 inkl. MwSt.

Großflaschen und Sonderformen auf Anfrage weingut@gross.at

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen