Gelber Muskateller Ried Perz 2017 Erste STK Ried

5,1 g/l Säure b.a. Ws 12,0 % vol. Alkohol 0,75 l Inhalt 2018-2025+ Trinkreife 2,2 g/l Restzucker Kork Verschluss 26 Jahr alte Reben

EUR 22,90 inkl. MwSt.

Gelb-fleischige Pfirsiche, etwas Brotgewürz, ungemein reichhaltig. Erinnerungen an Bergkräuter erwachen, am Gaumen dann viel Minze. Vielschichtig, tief-würzig und eine von herrlicher Traubenreife geprägte Saftigkeit. Große Zukunft! (Arno Bergler, WeinErleben)

Traubensorte

Eine der ältesten, kultivierten Rebsorten. Sie ist fäulnisanfällig, braucht frostfreie, warme Lagen und ist spätreifend. Die Traube ist mittelgroß, länglich und meist breit geschultert.

Weinlese

Lese und Traubenselektion per Hand; kurze Maischestandzeit; schonende Pressung; spontan vergoren (eine Hälfte im Holzfass, andere Hälfte im Edelstahltank); 6 Monate Ausbau auf der Feinhefe im Edelstahltank.

Boden / Anbaugebiet

Kalkfreier lehmiger Sand mit Schottereinschlüssen, entstanden durch Flussablagerungen.

Speisebegleiter

Zu feinen Fischgerichten und hellem Geflügel ebenso zu empfehlen wie zu weißem Spargel; auch als Solist eine Gaumenfreude.

Falstaff (94 Punkte)
Datenblatt

EUR 22,90 inkl. MwSt.

Großflaschen und Sonderformen auf Anfrage weingut@gross.at
Anderen Wein, Lage oder Jahrgang? Bitte auswählen:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen