Riesling Auslese Rarität 2015

5,0 g/l Säure b.a. Ws 11,0 % vol. Alkohol 0,75 l Inhalt 2017-2022+ Trinkreife 78,6 g/l Restzucker Schraub Verschluss 25 Jahr alte Reben

Ein ganzer Korb vollreifer Früchte – allen voran süße Pfirsiche, Kriecherl und Marillen, umwoben von einem zarten Duft blühenden Holunders. Viel Frische begleitet die Nase, aber auch gelbe Trockenfrüchte mischen sich in die Aromatik dieses Weines. Saftig-konzentriert dann der Gaumen, lebendig und klar, herrliches Süß-Sauer-Spiel. Fein balanciert. (Arno Bergler – WeinErleben)

Traubensorte

Die Rebsorte hat mittelgroße Blätter mit einer derben Blattoberfläche. Die Blattunterseite ist stark behaart. Die Trauben sind klein, dichtbeerig und geschultert. Kleine, gelbgrüne Beeren, die spät reifen.

Weinlese

Lese- und Traubenselektion per Hand. Erntezeitpunkt bildet meistens den Leseabschluss. Die teilweise überreifen Trauben werden schonend im Ganzen mit einer vertikalen Stempelpresse gepresst.

Boden / Anbaugebiet

Opok (Kalkmergel)

Speisebegleiter

Attraktiver Speisenbegleiter, unter anderem zu scharfer asiatischer Küche.

Datenblatt

Großflaschen und Sonderformen auf Anfrage weingut@gross.at

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen