Sauvignon Blanc Witscheiner Herrenberg 2017

5,5 g/l Säure b.a. Ws 14,5 vol. Alkohol 0,75 l Inhalt 2019 – 2029+ Trinkreife 1,7 g/l Restzucker Kork Verschluss 54 Jahr alte Reben

Erinnert an Kreide, Bergamotte und Pfirsichspalten. Vielschichtiger Auftakt durch fein verwobene Aromen in der Nase. Mit Luft oder durch belüften in einer Weißweinkaraffe erscheinen Muskatnusswürze und weitere gelbe Früchte. Kein Aroma sticht hervor, die Summe der Nuancen ergeben hier die Komposition. Deutlich saftige Sauvignon Blanc Aromen. Kraftvoll und verspielt am Gaumen. Grapefruitfrische hält diesen Witscheiner Herrenberg fokussiert und straff. Unterlegt von Stachelbeerenragout & Johannesbeerencreme. Nicht enden wollender Abgang. Ein von Herkunft und Geschichte geprägter Wein. Großes Reifepotential. (Thomas Schabl, Dipl. Sommelier)

Traubensorte

Sauvignon blanc mit einem Anteil von ca. 10% Gelber Muskateller als Gemischter Satz gepflanzt – aufgrund des Alters der Rebstöcke tragen diese kleine konzentrierte Beeren.

Weinlese

Lese und Traubenselektion per Hand; schonende Pressung; spontan vergoren im großen Holzfass; 12 Monate Ausbau im kleinen Holzfass auf der Vollhefe; weitere 6 Monate auf der Feinhefe; ohne Filtration in die Flasche;

Boden / Anbaugebiet

Leithakalk und Opok (Kalkmergel)

Speisebegleiter

Harmoniert unter anderem zu intensiven Fischgerichten, sowie zu asiatisch gewürzten Speisen

Falstaff (97 Punkte)
Robert Parker (97 Punkte)
Datenblatt

Großflaschen und Sonderformen auf Anfrage weingut@gross.at
1

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen